Eigentlich ganz easy. Eben in Grub ein init=/bin/bash angehangen und so. Aber da ich Debian in einer Virtuellen Maschine Installiert hatte und die etwas Blond ist, hatte ich kein = Zeichen.