Heute kam endlich meine zweite Lieferung von Amazon an. Drin war 30g Wärmeleitpaste und nen USB-TTL-Adapter. Fast Wie der aus diesem Beitrag. Dann habe ich letzte Woche noch einen USB-Seriell-Adapter bekommen. Gerade kam mir wieder die Idee: DAMIT GEHT EINE NULLMODEM-Verbindung. Geht auch :)
Allerdings lief das ganze Konstrukt nur bei 9600 Baud halbwegs stabil.
IMG_20150804_012609
Links: 5v vom USB Abgegriffen
Unten: USB > TTL-Adapter
Rechts: USB > Serial-Adapter

IMG_20150804_012615
IMG_20150804_012631

Also schnell mal 2 Konsolen geöffnet, in der ersten:
screen /dev/ttyUSB0 9600

und in der zweiten:
screen /dev/ttyUSB1 9600

und schon geht das:
Bildschirmfoto-14

Bildschirmfoto-13

Muss man das haben? Nein. Muss man nicht wirklich. Aber das wollte ich die ganzen Wochen seit der Bestellung wissen. Und jetzt weiß ich: Es GEHT!!! :)

 

Aber auch auch eine ‚Seriöse‘-Anwendung klappte: Ich kann, wie geplant,  auf Router mit TTL-Schnittstelle zugreifen:

Bildschirmfoto-12

Das hilft zB beim nachschauen, wenn ein Freifunk-Router falsch geflasht wurde und nichts mehr macht :)