Leider wenig voll gewesen. Einfach nur zu viele Menschen als das man in ruhe mal die Kamera ausrichten kann… Ständig Flitzen einen Leute vors Objektiv, und zwar genau dann wenn man gerade Ausgerichtet und Fokussiert hat – Auslöser – FUMP – Beine :(
Von den 121 sind am ende nur 46 übrig geblieben, welche mir zu 99% alle nicht gefallen. Dennoch lade ich sie mal hoch.

Leider ist der Bunker im besten zustand. Leider? ja, leider. Zum Größten teil ist NICHTS Originales mehr vorhanden. Ich bin mir nicht sicher, aber ich meine rausgehört zu haben, dass die Toiletten das einzige Relikt aus damaliger Zeit sind. Schade.

Ein Positives hatte es aber, es wird bald Einzelführungen  „für mich“ geben, man muss nur ganz lieb bei der Feuerwehr anfragen, schon klappt es. Bei den nächsten Begehungen bin ich dabei :)
(Wobei … Ich darf  doch nicht Prollen :D)

 

 

An die Mitleser: Die Stadt Wuppertal und die Feuerwehr fanden die Aufkleber genau so un-witzig wie ich. Dafür fand ich die Aktion der Stadtreinigung witzig, Welche du aber nicht witzig finden wirst. Wie kann man nur nen Aufkleber mit seiner .de-domain an einen Bunkereingang pappen wo gerade eine öffentliche Besichtigung zusammen mit der FFw und der Stadt Wuppertal stattfindet?? Sie haben den aufkleber auf jeden Fall mitgenommen. Ich denke, das die da noch so 1-3 Fragen an den Admin-C haben werden :P

Flattr this!